Kaufobjekte
Hier geht es zum Angebot
Mietobjekte
Hier geht es zum Angebot
Neubau
Hier geht es zum Angebot
Kaufobjekte
Hier geht es zum Angebot
Mietobjekte
Hier geht es zum Angebot
Neubau
Hier geht es zum Angebot
Kaufobjekte
Hier geht es zum Angebot
Mietobjekte
Hier geht es zum Angebot
Neubau
Hier geht es zum Angebot

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Traumfabrik Immobilien UG & Co.KG nachfolgend TFI genannt, setzt bei der Annahme eines Maklerauftrages durch die Vertragsparteien ein besonderes Vertrauens-verhältnis voraus. TFI verpflichtet sich zur fach-gerechten Ausübung der Maklertätigkeit und perfektem Service gemäß TFI Leistungsgarantie.

 

Gegenseitige Rechte und Pflichten:

 

1. Durch den Maklerauftrag werden wir sowohl für den Käufer, als auch für den Verkäufer zum Nachweismakler und/oder zum Vermittlungsmakler tätig.

 

2. Die festgesetzte Maklerprovision ist fällig durch den Nachweis oder Vermittlung der Immobilien durch die TFI (mitursächlich genügt!). Hierdurch ist ein rechtswirksamer Vertrag zwischen TFI und Kunden zustande gekommen. Der Provisionsanspruch der TFI bleibt auch dann begründet, wenn der Vertrag durch eine auflösende Bedingung erlischt oder eines vorbehaltenen oder nicht vorbehaltenen Rücktritts oder aus einem sonstigen Grund gegenstandslos bzw. nicht erfüllt wird. Falls der Vertrags-abschluss mit TFI zu einem späteren Termin oder zu anderen Bedingungen erfolgt, bleibt der Provisionsanspruch der TFI bestehen. Das gleiche gilt bei einer Zwangsversteigerung, der von uns angebotenen Immobilie. Ein Provisionsanspruch der TFI entsteht auch dann, wenn der Kauf- oder Mietvertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen, (z.B. bei einer Kaufpreisreduzierung o.ä.) oder wenn und soweit im zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit einem ersten Vertrag, weitere vertragliche Ergänzungen und Zusatz-vereinbarungen zustande kommen. Der Provisionsanspruch der TFI entsteht z.B. auch bei Kauf statt Miete oder Erbbaurecht statt Kauf und umgekehrt, bei einem vereinbarten Vorkaufsrecht sowie beim An- und Verkauf von Unternehmen oder Beteiligungen an Unternehmen, berechnet vom Vertragswert, für den Käufer der Immobilie.

 

3. Eine Provision ist für den Nachweis oder die Vermittlung einer Immobilie zu entrichten und bei Vertragsabschluss sofort fällig.

 

4. Sollten aufgrund der Vermittlungstätigkeit der TFI zwischen dem Mieter und Vermieter direkte Verhandlungen auf-genommen werden, ist der TFI das Ergebnis dieser Verhandlungen unverzüglich und unaufgefordert mitzuteilen. Den Abschluss eines Mietvertrages oder eines notariellen Kaufvertragsabschlusses, hat der Auftraggeber der TFI für den Provisionsanspruch unverzüglich mitzuteilen. TFI hat ebenso Anspruch auf Erteilung einer Vertragsabschrift und aller sich darauf beziehenden Nebenabreden.

 

5. Wird eine durch TFI nachgewiesene oder vermittelte Immobilie vorerst gemietet oder gepachtet und innerhalb der nächsten 5 Jahre vom Mieter gekauft, so ist die für den Kauf vereinbarte Provision bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages fällig, abzüglich der zuvor bereits geleisteten Provisionszahlungen.

 

Allgemeines

 

6. Die Angebote der TFI sind freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben erfolgen nach Auskünften des Auftraggebers. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vor-behalten. Schadenersatzansprüche sind gegenüber TFI aus-geschlossen. Ausgenommen hiervon bleiben Schadenersatz-ansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen. Das gilt auch für sonstige Schäden, die auf eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung der TFI zurückzuführen sind.

 

7. Das Angebot ist nur für den Empfänger bestimmt. Er haftet persönlich für den Provisionsanspruch in Höhe der Gesamt-provision des betreffenden Geschäfts an TFI, bei Weitergabe an Dritte, auch wenn er ein Bevollmächtigter ist.

 

8. Der Nachweis der durch der TFI angebotenen Immobilie gilt als anerkannt, wenn der Empfänger nicht sofort nach Erhalt der Adresse oder des Exposés TFI schriftlich nachweist, dass ihm die Immobilie von Dritten schriftlich angeboten und vor Ort nachgewiesen wurde. Bei einem Makleralleinauftrag, ist eine etwaige Kenntnis der Immobilie des Interessenten unbe-achtlich.

 

9. Der Auftraggeber hat keinen Anspruch auf Erfüllung einer kostenlosen Leistung und kann keinen Schadenersatz durch das Nichterscheinen der jeweiligen Immobilie auf der TFI Homepage, den Internetportalen, oder in der Tagespresse geltend machen.

 

10. Alle mündlichen, telefonischen und sonstigen Zusagen und Nebenabreden bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform und müssen von der TFI schriftlich bestätigt werden.

Schlussbestimmung

 

11. Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Erfüllungsort und Gerichtstand ist Ahrensburg

 

Stand: 30. Juni 2015

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes:

 

Die Traumfabrik Immobilien UG & Co. KG -haftungsbegrenzt- im nachfolgenden TFI genannt übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die TFI, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der TFI kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die TFI behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

 

2. Verweise und Links:

 

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der TFI liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die TFI von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die TFI erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die TFI hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der TFI evtl. eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht:

 

Die TFI ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der TFI selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der TFI nicht gestattet.

 

 

4. Datenschutz:

 

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angaben von personenbezogenen Daten möglich. Einzig wenn Sie eine Immobilie anfragen oder mit uns Kontakt über das Kontaktformular aufnehmen, sind Angaben wie Name, Adresse, eMail etc. zu machen. Diese Daten werden in keinem Fall an Dritte weiter gegeben.

 

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

Auf der Website werden sogenannte Cookies eingesetzt (z.B. um sich Immobilien zu merken), durch die dem Nutzer anonyme User-IDs zugeteilt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf einer Webseite auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Cookies dienen dazu, das Angebot der Traumfabrik Immobilien komfortabler, effizienter und sicherer zu machen. Als reine Textdateien beinhalten Cookies keine Viren oder sogenannte Malware (Schadprogramme).

 

Die meisten Web-Browser bieten die Möglichkeit, vor Speicherung eines Cookies eine Warnung anzuzeigen, die Annahme von Cookies ganz zu verweigern und/oder bestehende Cookies zu löschen. Die Nutzbarkeit der Website kann durch solche Einstellungen jedoch eingeschränkt sein.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die TFI behält sich ausdrücklich vor, rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vorzunehmen.

 

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:

 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.